Kochen für Angeber

Wollten Sie schon immer mal Ihre eigenen Grenzen beim Kochen überschreiten - und bewusst besondere Menüs selbst kreieren?
Dann haben wir das richtige Kochbuch für Sie entdeckt: Kochen für Angeber, das neue Buch der Stiftung Warentest, verrät die Geheimnisse großer Spitzenköche und zeigt mehr als 50 kulinarische Wow-Effekte zum Nachkochen.
Die über 50 in diesem Buch versammelten Tricks sind ein Teil dessen, was die Avantgardeküche derzeit im Repertoire hat. Die Idee dabei ist, nicht einfach nur ein Rezept nachzukochen, sondern es zu verstehen und eigene Kreationen zu entwickeln.
Der Autor Thomas Vilgis ist Professor für Theoretische Physik an der Universität Mainz und Leiter der Arbeitsgruppe "Molekulare Lebensmittelforschung" am Max-Planck Institut für Polymerforschung.
Er ist begeisterter Koch, berät Sterneköche in ganz Deutschland bei ihren Tricks und plaudert in "Kochen für Angeber" aus dem Nähkästchen der Avantgarde und Molekularküche.

Das Buch hat 240 Seiten und ist ab dem 11. November 2014 zum Preis von 29,90 Euro im Handel erhältlich oder kann online bestellt werden unter www.test.de/kochen-angeber.